3000er-Liste Trennstrich Aktuell Trennstrich Stationen Trennstrich Topland Trennstrich Links Trennstrich Videos Trennstrich Kontakt
Startseite
   

Hier finden Sie immer kurze Berichte meiner letzten Bergtouren:

     
Seiten
1 Pfeil Pfeil [..] 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 [..] Pfeil Pfeil 546
     
Martin Gamsi ermutigte mich,
den Turmstein alleine
Trennlinie
von Kaiserbrunn aus zu versuchen.
Trennlinie
Nach vier Serpentinen verlasse ich
zwar etwas zu früh diesen Weg,
Trennlinie
was aber den immensen Vorteil hatte,
Trennlinie
dass ich hautnah
dieses erlesene Klettergebiet
Trennlinie
erleben konnte.
Trennlinie
Langsam beginne ich zu zweifeln,
ob ich da irgendwo
überhaupt hinaufkommen kann,
Trennlinie
doch schließlich hatte der Himmel
mit mir ein Erbarmen
und eröffnete mir hier
eine angenehme Aufstiegsroute
Trennlinie
auf den Gipfel
mit Blick u. a. zum Hochgang.
Trennlinie
Vom Froschkönig
im bzw. unter`m Turmstein
hatte ich damals noch keine Ahnung !


2009-06-03 TURMSTEIN ( 815 m )

Kaiserbrunn / Höllental / Schneeberg
Linie
Nach längerer Absucherei der Nord-Abstürze,
die schwierigste Kletter-Routen aufweisen,
finde ich einen überraschend leichten Aufstieg.

Besonders beeindruckend war für mich der Blick zum Hochgang.

Diese Vormittags-Schnupper-Tour
machte richtigen Gusto auf weitere Schmankerln,
die der Schneeberg mir in nächster Zeit zu bieten hat !

Linie
Hier ist der Kleine Sattel
schon gut zu sehen.
Trennlinie
Beim Gasthof Zwinz bleibt mein Auto.
Trennlinie
Und alsbald stehe ich
auf diesem schönen Fels-Gipfel.
Trennlinie
Der Lärchkogel
links über`m Schneebergdörfl
Trennlinie
war auch bei Regen leicht zu finden.
Trennlinie
Während am Schneeberg wieder einmal
ein Winter-Einbruch herum tobte,
Trennlinie
genoss ich die angenehme Harmonie
des mild-lieblichen Lärchkogels.


2009-05-30 KLEINER SATTEL ( ca. 828 m )
LÄRCHKOGEL ( 880 m )

Puchberg am Schneeberg
Linie
Ich nütze den verregneten Pfingst-Samstag-Vormittag,
um weitere leichte Berge im Schneeberg-Gebiet einzusammeln.

Vom Schneebergdörfl
- genauer : vom Gasthof Zwinz -
starte ich auf den "Kleinen Sattel",
dessen Zuordnung als Berg wohl immer
- wie z. B. auch übrigens der "Große Sattel" -
ein dumpfes Geheimnis für die Alpin-Wissenschaft bleiben wird.

Doch südöstlich vom Kleinen Sattel
gibt es einen eindeutigen - übrigens felsdurchsetzten - Gipfel !

Der anschließend bestiegene Lärch(en)kogel
ist hingegen sowieso und zweifelsfrei ein Berg !

Heute hat es übrigens sogar im Burgenland geschneit.
Und zwar - nomen est omen - im Raum Kalteneck.

Linie 1 Pfeil Pfeil [..] 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 [..] Pfeil Pfeil 546   Trennlinie
CounterTrennlinie Home Trennlinie Impressum