3000er-Liste Trennstrich Aktuell Trennstrich Stationen Trennstrich Topland Trennstrich Links Trennstrich Videos Trennstrich Kontakt
Startseite
Zum Vergrößern
auf das Bild klicken
 

RUISKOPF
3090 m

     
     
     
  Aufstiegs-Bilder :

Viel Neuschnee schon unterhalb der Kristallscharte.

Von dort ging`s dann links zum Ruiskopf hinauf.
TrennlinieTrennlinie
 Ernst hatten wir nach dem nächtlichen Schneefall
- ich übernachtete mit Florian in der Lesachalm Hütte -
eigentlich nicht (mehr) erwartet bzw. erhofft.

Doch mein Top-Bergführer aus Döllach-Großkirchheim
kam überraschend in der Früh zu uns herauf
TrennlinieTrennlinie
 und marschierte alsbald fest entschlossen
TrennlinieTrennlinie
 auf den beachtlich verschneiten Ruiskopf zu.
TrennlinieTrennlinie
 Irgendwie war ich aber zuversichtlich,
dass die Sache
- wie immer, wenn ich mit Ernst unterwegs bin -
gut ausgehen wird.
TrennlinieTrennlinie
 Und Florian unübersehbar ebenso !
TrennlinieTrennlinie
 Ab der Kristallscharte
- hier war ich schon einmal ebenfalls bei Schneeauflage -
ging`s dann endgültig zur Sache !

Nämlich hinauf
TrennlinieTrennlinie
 über den tiefwinterlich verschneiten Südgrat.
TrennlinieTrennlinie
 Es ist fast unglaublich,
TrennlinieTrennlinie
  wie sicher uns Ernst
trotz solch harter Bedingungen gipfelwärts führte.
TrennlinieTrennlinie
 Dieser Durchschlupf nach rechts
war leichter als befürchtet.
TrennlinieTrennlinie
 Das Wetter besserte sich von Minute zu Minute,
TrennlinieTrennlinie
 während der Gipfel
TrennlinieTrennlinie
  unaufhaltsam näher rückte.
TrennlinieTrennlinie
 Und hier sind wir schon bei der letzten Seillänge
- ein zum Glück bereits aper gewordener Kamin-Riss -
angelangt.
TrennlinieTrennlinie
 Ernst zeigt eindrucksvoll vor,
wie`s gemacht wird.
TrennlinieTrennlinie
 Und auch ich werde dieser Schlüssel- Stelle
- übrigens gar nicht so schlecht und ohne schummeln -
meistern,
TrennlinieTrennlinie
 wie man es auf diesem Foto
einigermaßen bestätigt bekommt.
TrennlinieTrennlinie
 AUF DEM GIPFEL !

Gipfel-Glück pur !

Rechts am Bildrand übrigens der Kristallkopf,
auf den ich dereinst einmal
bei ähnlichen Schneebedingungen alleine hinaufgezockelt bin.
TrennlinieTrennlinie
 Und noch ein Gipfel-Bild
mit Ruiskopf-Steinmann samt Bösen Weibl.
TrennlinieTrennlinie
 Doch dann werden wir zum Glück abgeseilt !
TrennlinieTrennlinie
 Ist das schön,
wenn man dabei (fast) nix tun muß !
TrennlinieTrennlinie
 Für Ernst galt das natürlich nicht !

Der muss hier hart arbeiten,
um zu uns nachkommen zu können !
TrennlinieTrennlinie
 Beim weiteren nun gemütlichen Abstieg nochmals dieser Rückblick,
wobei die Sommer-Sonne mittlerweile
erstaunlich viel Schnee weggeschmolzen hat.
TrennlinieTrennlinie
 Ernst Rieger
kann heute gar nicht genug Dank und Hochachtung
für seine Bergführer-Tätigkeit ausgesprochen werden !
TrennlinieTrennlinie
 Nun noch dieses würdige Abschluss-Bild :

Rechts von der Bildmitte der Ruiskopf.
Links dahinter das Böse Weibl.

Dieses Foto verfertige ich beim Aufstieg zur Südlichen Talleitenspitze.
Also zum 50. und letzten Dreitausender,
der mir in der Schobergruppe damals noch gefehlt hatte.

"Und wer war mit mir dabei ?"

Welch rhetorische Frage !
TrennlinieVolksbank Baden   Trennlinie